Herzlich Willkommen

auf der Homepage des SkF e.V. Bad Kreuznach. Auf den folgenden Seiten finden Sie alle wichtigen Informationen, unsere Angebote und Ansprechpartnerinnen unseres lokalen Verbandes.

Besondere Angebote

Im kommenden Jahr bietet der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) eine Ausbildung zum/zur Trauerbegleiter*in an. Der Kurs geht von März bis August und umfasst 5 Einheiten, die jeweils von Freitagnachmittag bis Samstagabend dauern und umfasst folgende Themen: Trauerfacetten, Gesprächsführung, erschwerte Trauer, Selbsterfahrung und Selbstschutz
Der Verlust eines nahestehenden Menschen ist oft unbegreiflich und sehr schmerzlich. Er gehört zu den erschütterndsten Erfahrungen im Leben eines Menschen, die die Hinterbliebene oft an ihre Grenzen bringen. Nichts ist mehr so, wie es einmal war. Wer trauert, braucht Geduld und Zeit, den eigenen Weg zurück ins Leben zu finden.

Seit 2012 bietet der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) allen Betroffenen Hilfe und individuelle Begleitung in ihrer Trauer an. Eine geschützte Atmosphäre auf Grundlage der Vertraulichkeit und Verschwiegenheit setzt den Rahmen für Gespräche, in denen alles, was Trauernde bewegt, zur Sprache kommen kann. Unsere Begleitungen sind unabhängig von Nationalität und Konfession. Dieses Angebot ist kostenfrei.

Wer Interesse hat, an dieser Ausbildung teilzunehmen und das Team des SkF zu unterstützen, kann sich bei Frau Fichtel unter der Telefonnummer 0160-98248149 informieren und anmelden. Die Ausbildung wird kostenfrei angeboten.

 „Ja“ zur Trauer – auch an den Weihnachtsfeiertagen

Die Weihnachtszeit und die Feiertage rücken immer näher. Wir laden ein herauszufinden, wie Weihnachten, das Fest der Liebe, ohne den geliebten Menschen gestaltet werden kann.

Das Seminar bringt Ihnen näher, wie Sie Trauer und Weihnachten in Einklang bringen können und zeigt Wege auf, wie Sie das bisher gemeinsam erlebte Fest neu ordnen können.

Das Seminar findet am 18.11.2023 von 9.00-12.00 Uhr oder 14:00 bis 17:00 Uhr im Zentrum St. Hildegard, Bahnstraße 26 in Bad Kreuznach statt und ist kostenfrei.

Leiterinnen sind Frau Sylvia Fichtel und Frau Dorothee Bauhaus (Trauerbegleiterínnen BVT)

Kontakt, Infos und Anmeldung bei Sylvia Fichtel Tel.: 0160-98248149